SC 61 Heilbronn - JHV

Auch ein vom Verein angebotenes Abendessen half nicht: Gut besucht, aber nicht vollzählig, hielten Heilbronns Skatspieler ihre Jahreshauptversammlung ab. Die Finalteilnahme beim Städtepokal in Wismar schlug finanziell deutlich zu Buche. Eine erneute Teilnahme will gut überlegt sein. Dennoch führen vermehrte Einnahmen zu einer entspannten Situation. Kassier Uwe Schäffner wurde gute Arbeit bescheinigt. Spielleiter Herbert Wurm ließ seinen Jahresrückblick verlesen und Rudolf Muth gab nach Ehrungen durch Pokale an die Jahresbesten und Urkunden für besondere Verdienste einen Ausblick in die Zukunft. Gut gerüstet geht man in die neue Saison. Spielabend jeweils Freitag um 19.15 Uhr im Hofwiesenzentrum - Gäste willkommen.
Eingestellt von: Henric Harms
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.