Schweizer Rettungshunde REDOGS in Heilbronn

Trümmersuche auf dem Heilbronner Übungsgelände
Im Rahmen der städtepartnerschaftlichen Freundschaft zwischen Heilbronn und Solothurn pflegt auch die Rettungshundestaffel Unterland einen netten Kontakt zur Schweizer Redog Gruppe . Nachdem die Heilbronner letztes Jahr die Arbeit der Solothurner vor Ort kennenlernen und mittrainieren durften stand nun der Gegenbesuch auf dem Heilbronner Trümmergelände auf dem Programm. Ca. 18 Rettungshundeteams trainierten in den Trümmern bzw. in der Fläche rund ums Gelände der Unterländer Staffel. Gerhard Bindereif hatte ein abwechslungsreiches Programm ausgearbeitet. Angefangen vom herzlichen Empfang bei OB Mergel im Rathaus mit anschl. Stadtführung, über eine Bootsfahrt mit Partner THW über den Neckar mit anschl. Flächensuche bis zum Abseilen mit der Drehleiter der Berufsfeuerwehr HN über unserem Trümmergelände war alles dabei. Auch das gesellige Zusammensitzen beim gemeinsamen Essen und herrlichem Sommerwetter rundete die Übungen ab. Der nächste Besuch in der Schweiz ist bereits wieder fester Bestandteil der weiteren Planungen der Unterländer Staffel.
Eingestellt von: Claudia Reiner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.