Skatsportler mit Herz für die Jugend

Durch den Verzicht der Jahresbesten auf ihre Pokale und eine deutliche Aufstockung konnten die Südstadtkids mit einer Spende über 250 Euro bedacht werden. Hiermit untermauert der SC 61 Heilbronn e.V. sein Bestreben, insbesondere die Jugendarbeit weiter zu fördern. Dass auch der Skatsport im Verein trotz Internetzeitalters nichts an Attraktivität verloren hat, beweisen drei junge Erwachsene, die als Mitglieder neu hinzugestoßen sind und mit Elan bei der Sache sind. Gerne verweisen Heilbronns Skatspieler auf die jugendgerechte Anfangszeit ihrer freitaglichen Vereinsserie um 19.15 Uhr im Hofwiesenzentrum – an Ostern ausweichend auf den Gründonnerstag. Desweiteren ist der Vorstand um Rudolf Muth (Tel.: 07135-9318386) bei der Vermittlung von Skatkursen und Mitfahrmöglichkeiten gerne behilflich.
Eingestellt von: Henric Harms
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.