Tamm gutes Pflaster für Heilbronns Skatspieler

Jutta Meurer
Bei den Nordwürttembergischen Einzelmeisterschaften glänzten Jutta Meurer (Damen) und Herbert Wurm (Senioren) mit jeweils einem Podestplatz. Mit weiteren zwei Senioren, sechs Herren und zwei Jugendlichen, die im April nach Oberndorf a.N. zur Baden-Württembergischen Meisterschaft fahren dürfen, ist dem SC 61 Heilbronn ein perfekter Start ins neue Jahr gelungen.
Eingestellt von: Henric Harms
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.