Weihnachtsturnier im Bridgeclub II

Weihnachtsturnier im Bridgeclub II

Traditionell fand das Weihnachtsbridgeturnier Mitte Dezember statt.
Gespielt wurde in dem neu restaurierten, weihnachtlich geschmückten Saal
der Gaststätte Hofwiesen.
Der Abend begann mit einem Glas Sekt, das unsere vier Damen aus dem Kraichgau
gespendet hatten.
Zu einem festlichen Essen lud der Bridgeclub ein.
Auf den Nachtisch wurde verzichtet, denn es wurde von den Teilnehmern
eine reiche Auswahl von Kuchen und Weihnachtsgebäck mitgebracht.
Die Turnierleitung lag in den Händen der Sportwartin Annemarie Jerichow.
52 Bridger spielten an 13 Tischen ein Zwei-Linien -Turnier.
Auf N/S gewannen Helga Hässler mit Hannelore Thorwartl vor Annemarie Jerichow mit
Marieluise Mühleisen und Inge Beinroth mit Manfred Mühleisen.
Auf O/W gewannen Gusti Dieterich mit Reni Rümelin vor dem Ehepaar Ghizelea
und Jean-Michel Perrin mit Wolfgang Spieth.
Am Ende bekam jeder Teilnehmer noch einen bunt blinkenden Weihnachtsstern,
der auf fröhliche Weihnachtstage einstimmte.
Das Spielgeld und Spenden, insgesamt 1000€, wurde, wie die Jahre zuvor, an die Kindergruppe
Friedrichshof überwiesen. (tho)


Eingestellt von: Wolfgang Spieth
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.