Weinprobe zum 15-jährigen Jubiläum der FrauenRäume

Vinissima Dorothea Braun-Ribbat bei der Frauenweinprobe in den FrauenRäumen Fotograf: Jutta Nimmann, Ort: FrauenRäume Heilbronn (Foto: Jutta Nimmann)
Anlässlich des 15-jährigen Bestehens der FrauenRäume im Kunst- und KulturWerkhaus Zigarre lud der Verein zu einer exklusiven Weinprobe mit der Vinissima Dorothea Braun-Ribbat in die Achtungstraße. 16 Frauen folgten der Einladung, genossen die von Heilbronner Winzerinnen und Wengerterfrauen zur Verfügung gestellten Weine und lauschten interessiert den fachkundigen Erklärungen. Braun-Ribbat, Mitiniatorin des Frauenrats und Mitglied der Trollinger Evas, ist nicht nur eine exzellente Weinexpertin, sondern kennt auch viele Geschichten um und über die Winzer und Wengerter von Heilbronn wie auch ihre Entwicklung und Bedeutung für die Stadt. So gab es neben den profunden Erklärungen manch hintergründige und bisweilen auch amüsante Geschichte zu den verkosteten Weinen und ihren Sponsorinnen. Die zehnstöckige Weinprobe vom Ecovin Riesling Kabinett über die Lemberger Spätlese, der Lieblingssorte von Theodor Heuss, bis zu der in Heilbronn entdeckten Spätburgundermutation Clevner gab einen sehr guten Überblick über die hier angebauten Weine und fand großes Gefallen. Da auch über die passenden Gerichte und Käsesorten zu den Weinen fachkundig diskutiert wurde, kam aus dem Publikum die Anregung, diese erfolgreiche Veranstaltung im nächsten Jahr mit einer Schokoladenverkostung zu wiederholen.
Eingestellt von: Sabine Eberhardt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.