Zur Burg Guttenberg und ins Fünf-Mühlen-Tal, 25. Sept. 2016, mit der Wander-Fit Gruppe aus Bietigheim

Die Burg Guttenberg
Mit der Gruppe "Wander-Fit" vom DAV Ludwigsburg, OG Bietigheim waren d' Gaby und d'r Erich am Sonntag unterwegs. Von Bad Wimpfen wanderten sie in flottem Tempo hinunter ins Neckartal. Über Wiesen gingen die fitten Wanderer direkt am Neckar entlang. Die Gruppe wandte sich später nach links, kreuzte eine Straße und wanderte auf einem steilen Pfad durch den Wald in Richtung Burg Guttenberg. Nach dem Waldstück führte ein Weinberg-Weg noch ein steiles Stück nach oben und die Burg war erreicht. Am Neckar waren bereits Reiher zu sehen, nun flog ein Geier über die Burg. Es war gerade Flugschau. Doch die 13-köpfige Wandergruppe zog es weiter Richtung Fünf-Mühlen-Tal und zur Mühlenschenke. Hier konnten sie eine ausgedehnte Mittagspause in der Sonne genießen. Der Wanderleiter Winz Schröter bemerkte, dass seine Wander-Fit-Freunde zum Ende der Saison konditionell sehr auf der Höhe waren, so konnte auch der Seniorenweg gut bewältigt werden. Die Gesamtstrecke von 19 km ging noch durch das Mühlental, über Zimmerhof und Hohenstadt nach Bad Wimpfen zurück. Die Gruppe war nach der Gehzeit von etwas mehr als 4 Stunden noch putzmunter und genoss in der Altstadt ein Eis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.