1. Preis für die Rasenäcker-Gartenfreunde

Gruppenbild mit den Preisträgern und dem Landesverbandspräsidium
Sehr gefreut haben sich die Mitglieder der Gartenfreunde Rasenäcker Heilbronn-Böckingen über einen 1. Preis beim Landesverbandswettbewerb 2013 des Landesverbandes der Gartenfreunde Baden-Württemberg. In Sigmaringen konnte der 1. Vorsitzende Ralf Hennrich diese wertvolle Auszeichnung in Empfang nehmen. Der Erfolg erklärt sich durch das große Engagement der Gartenfreunde, die diesen Wettbewerb zu ihrer Sache gemacht haben. Insbesondere würdigten die Juroren die fachliche Unterstützung der Mitglieder mit 15 aktiven Fachberatern sowie die Einrichtung eines Generationengartens in dem neben Kinder und Jugendliche auch Senioren und Behinderte die Möglichkeiten der gärtnerischen Entfaltung erfahren können. Auch das gesellige Miteinander in den verschiedenen Gruppierungen, wie der Frauen- und Bastelgruppe, sowie der Senioren- oder Jugendgruppe oder gar der Gitarren- und Sängergruppe wurde hervorgehoben. Diese Preisverleihung betrachten die Rasenäcker-Gartenfreunde auch als Verpflichtung im Hinblick auf die Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn. Für die kleingarteninteressierten Gäste aus ganz Deutschland möchten sie sich mit ihrer preisgekrönten Gartenanlage gut präsentieren. Ganz herzlich bedanken sich die Gartenfreunde Rasenäcker für das Mitwirken der Beschützenden Werkstätte Heilbronn un
Eingestellt von: Herta Buick
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.