Gartenfreunde Rasenäcker zeigten "Einigkeit"

Neue Vorstandschaft mit Gartenobmann von links Jürgen Ott, Ralf Hennrich, Iris Götze, Hans Peter Eckert und Waldemar Felsing Ort: Gartenfreunde Rasenäcker
Zum vierten Mal eröffnete der 1. Vorsitzende Ralf Hennrich die Hauptversammlung der Gartenfreunde Rasenäcker. Auf der Tagesordnung, Satzungsänderungen, Verabschiedungen, Neuwahlen.Doch vorab begrüßte der Vorsitzende die Ehrenmitglieder Hanne Feinauer, Adele Markhof, Alfons Keilbach, Gerhard Friedle, den Ehrenvorsitzenden Horst Buick u. den Bezirkspräsident Martin Weissert. Projekte wie der Pizza Ofen waren nur ein Highlight aus dem Bericht des 1. Vorsitzenden der letzten 4 Jahre. Aber immer unter scharfen Blick des Schatzmeisters Peter Heidrich. Ein letztes Mal präsentierte unser Peter einen Mustergültigen Haushaltsplan mit Konten die keinen Anlass zur Sorge zeigten. Nach bekannter Ankündigung wurden die wohlverdienten Vorstandsmitglieder Evi Müller, Peter Heidrich, Hermann Romag und Harald Eckstein aus Ihren Ämtern verabschiedet. Ihr Engagement ist ein wesentlicher Beitrag zur heutigen Anlage. "Einigkeit" zeigten Ralf Hennrich u. Hans Peter Eckert in Ihrer einstimmigen Wiederwahl zum 1. und 2. Vorsitzenden für die nächsten 4 Jahre. Iris Götze als neue Schriftführerin und Jürgen Ott als Hauptkassier runden die neue Vorstand-schaft ab. Maxim Savchenko ist neuer Vereinskassier und Waldemar Felsing wurde zum Gartenobmann gewählt. Letzte Dankesworte gingen an alle Funktionäre.
Eingestellt von: Herta Buick
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.