Streuobstpflegetag in Obersulm

Bürgermeister Tilman Schmidt begrüßt die Teilnehmer

Einmal im Jahr veranstalten die Fachwarte aus dem Landkreis Heilbronn gemeinsam mit einer Gemeinde und dem Landschaftserhaltungsverband einen Streuobstpflegetag. Letzten Samstag waren wir bei schönem Wetter in Obersulm zu Gast. Die Gemeinde stellte ausreichend Streuobstbäume zur Verfügung, damit den interessierten Bürgern in Kleingruppen von bis zu 5 Personen der richtige Streuobstschnitt erläutert werden konnte. Jeder Teilnehmer durfte mithelfen. Da pro Baumschnitt nur maximal 30 % entnommen werden soll, ist auch für die nächsten Jahre noch genug Arbeit da. Aber der Anfang ist gemacht und die Teilnehmer wollen weitere Schnittkurse besuchen, auch um die im Sommer möglichen Maßnahmen kennen zu lernen.
Der Gemeinde Obersulm herzlichen Dank für die Unterstützung und Verpflegung!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.