Vorstandschaft wiedergewählt

Am Samstag, den 29.03.2014 hat im Vereinsheim der Gartenfreunde „Auf der Schanz e.V.“ die 36. Jahreshauptversammlung stattgefunden. Die Tagesordnung umfasste 19 TOP. In seinem Jahres-
rückblick konnte der 1. Vorsitzende Dieter Wiesinger ein gutes und erfolgreiches Gartenjahr vermelden. Der Berichtder Schatzmeisterin Lydia Depta umfasste ebenso ein sehr gutes Ergebnis. Die Entlastung der gesamten Vorstandschaft erfolgte einstimmig.Bei den Neuwahlen stellten sich alle bisherigen Amtsinhaber zur Wahl und wurden einstimmig wiedergewählt. 1.Vorsitzender Dieter Wiesinger, 2. Vors. Johann Gawron, Schatzmeisterin Lydia Depta, Schriftführerin Irene Schmidt. Frauengruppenleiterin Sibylle Wiesinger, Beisitzer Anton Flohr u. Theo Widrich. Gartenobmann Anton Flohr. Kassenprüfer Veronika u. Rolf Hirt. Neu in den Vorstand wurden gewählt als Beisitzer Elsa Widrich und als 2. Gartenobmann Edwin Bauer. Geehrt wurden für den Gartenwettbewerb 2013: 1. Pl. Josef Neigel, 2. Pl. Elsa Widrich, 3. Pl. Helene Horwarth. Garten ohne Laube 1. Pl. Gerlinde Kilian. Für ihr Engagement im Gartenverein wurden geehrt: Waldemar Klat, Bruno Anello u. Josef Chmiel. Für ihr besonderes langjähriges Engagement wurde Sibylle Wiesinger mit einem bunten Frühlingsstrauß geehrt.Herzliches Dankeschön an die Mitglieder. DiWi.
Eingestellt von: Dieter Wiesinger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.