10 Jahre DIE LINKE in Heilbronn

2007 wurde der Kreisverband in Heilbronn gegründet. Bernd Riexinger war damals als Landesvorsitzender der WASG Gastredner.
Vor zehn Jahren hat sich der Kreisverband der LINKEN im Stadt- und Landkreis Heilbronn gegründet. Damals kam zum Gründungstreffen Bernd Riexinger als Landesvorsitzender nach Heilbronn. Nun, zehn Jahre später, feierten die Mitglieder das Jubiläum in dem Sozialen Zentrum Käthe. Mit einem Blick auf die vergangenen zehn Jahre begann Florian Vollert den Abend. So waren die vergangenen Wahlkämpfe nur ein Aspekt in der Tätigkeit des Kreisverbands. Ebenso wichtig waren Bündnisarbeit und gesellschaftliche Auseinandersetzungen wie gegen TTIP, Solidarität mit den Beschäftigten bei Tarifauseinandersetzungen und der Kampf gegen die Atomenergie.
Der Bundestagskandidat Konrad Wanner stellte dann das neue Wahlprogramm und das Finanzkonzept der LINKEN vor. Unter anderem soll mit einer Vermögenssteuer der Reichtum in der Gesellschaft umverteilen werden. Ein besonders wichtiges Ziel ist eine gute Rente. So sollen alle Einkommen in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen, der Rentensatz muss wieder auf 53% steigen und das Renteneintrittsalter darf nicht über 65 Jahren liegen. Reich genug ist unsere Gesellschaft, so Wanner, es müsste nur gerechter verteilt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.