11. Kaffeenachmittag

Gute Stimmung im Gemeindehaus Kulturschmiede
Zum 11. Kaffeenachmittag lud der Förderkreis Gemeindehaus in den Faschingsferien in das Gemeindehaus in der Biberacher Straße in Neckargartach ein. Viele Menschen folgten dieser Einladung und ließen sich von den vielen gespendeten Kuchen und Torten verwöhnen und konnten gute Gespräche führen. Akkordeonschüler der Musikschule Sylvia Schiffner spielten bekannte Volkslieder, die von allen mitgesungen wurden. Der Vorsitzende des Magischen Zirkels Heilbronn „JoBaza“ verzauberte die Zuhörer mit seiner Jonglage, seinen Zauberkünsten und Ballontieren. Er brachte das Publikum mit Koordinationsübungen in Schwung (siehe Bild). So konnte jeder selbst feststellen, ob er oder sie für das Jonglieren geeignet ist. Herzlichen Dank an die Stelle nochmals an alle Kuchenspender/innen und Helfer/innen!

Eingestellt von: Uwe Mettendorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.