Besuch bei den Partnerstädten Frankfurt (O) und Slubice

MdB Martin Patzelt (re.vorne) mit Gästen vor einem Modell des Reichstags Fotograf: Ophelia Giokarinis, Ort: Bundestag Berlin (Foto: Ophelia Giokarinis)
Eine kleine Heilbronner Reisegruppe besuchte Anfang Oktober die Partnerstädte an der Oder. Die Heilbronner Delegation wurde vom Slubicer OB Tomasz Ciszewicz herzlich empfangen. In einem 1-Stündigen Gespräch war vor allem der OB-Wahlkampf in dem sich Ciszewicz befand großes Thema. Es folgte ein Besuch des ersten polnisch-deutschen-Kindergartens auf Slubicer Seite. Knapp 10 Anmeldungen aus Frankfurt verzeichnet der Kindergarten. Nach dem Besuch in Slubice folgte der Emfpang beim Beigeordneten (Dezernent) Markus Derling der Stadt Frankfurt (Oder). Bei einer Baustellenrundfahrt erfuhren die Gäste alles über neue Projekte, wie den Winterhafen an der Oder, die Einweihung des ehemaligen Georgenhospitals, das am 13.10.2014 als Gästehaus für Gastprofessoren der Viadrina in der Lebuser Vorstadt eingeweiht wurde, außerdem die Sanierung der Roten Kaserne und das Wohnbau-Sanierungsprojekt „Kießling“. Highlight: Die Begegnung mit MdB Martin Patzelt, ehemaliger OB von Frankfurt (Oder). Er führte durch den Bundestag inklusive Begehung der Glaskuppel. Bei einem gemeinsamen Mittagessen an der Spree, fanden anregende Gespräche zur aktuellen Flüchtlingsdebatte statt. Ein Theaterbesuch im deutschen Theater rundete die Reise ab. Die Gruppe war sich einig: Berlin ist eben immer eine Reise wert.
Eingestellt von: Ophelia Giokarinis
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.