Die SPD im Kreistag: innovativ, sozial und umweltbewuss

Über „Schwerpunkte sozialdemokratischer Politik im Landkreis“ wollten sich die aktiven SPD Senioren informieren. Dazu referierte der Ellhofener Bürgermeister Wolfgang Rapp, der auch Vorsitzender der SPD-Fraktion im Kreistag ist. Die Zuständigkeiten und Aufgaben des Kreistages erläuterte der Referent sehr praxisnah. Dabei wurde ersichtlich, für welche Angelegenheiten der Kreistag als verantwortlich ist und welche Aufgaben in die Zuständigkeit des Landrates. So entscheidet der Kreistag über, Schulen, öffentlichen Nahverkehr, Sozial- und Jugendhilfe, Krankenhausversorgung, Kreisstraßen und Abfallwirtschaft. Politische Schwerpunkte der Sozialdemokraten im Kreistag waren in der ablaufenden Wahlperiode: Soziale Gerechtigkeit, gute Bildung, verbesserte Verkehrskonzepte, Krankenhäuser und Schutz von Umwelt und Landschaft. Abschließend zeigte sich Wolfgang Rapp überzeugt, dass diese Themen auch weiterhin im Fokus künftiger Kreistagspolitik stehen würden. Die anschließende Diskussion drehte sich viel um die politische Öffentlichkeitsarbeit aus dem Kreistag. Verkehrsstrukturen, Stadtbahndesaster, Radwege, ärztliche Notfallversorgung, Integration, Generationenwechsel, Infrastruktur und Krankenhäuser waren weitere Themen, die von den Teilnehmern nachgefragt und diskutiert wurden.
Eingestellt von: Andreas Lanio
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.