Jahrgang 1943 und Troll-Lem-Kegler bei Thomas Strobl

Erinnerungsfoto mit Thomas Strobl
Im Rahmen eines Berlinaufenthalts besuchten Bürgerinnen und Bürger aus Heilbronn-Biberach und Eberstadt, bestehend aus der Gruppe „Jahrgang 1943“ und Mitgliedern des Kegelclubs „Troll-Lem“, den Deutschen Bundestag und freuten sich am Freitag über die Gelegenheit, mit Thomas Strobl persönlich eine Diskussion zu führen. Von besonders großem Interesse war die Geldentwicklung in Zeiten niedriger Zinsen und das Thema Renten. Für ein gemeinsames Erinnerungsfoto war dann auch noch Zeit.
Eingestellt von: Thomas Strobl MdB
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.