Konrad Wanner bei der Schornsteinfegergewerkschaft

Konrad Wanner beim Grußwort.
Bei den Schornsteinfegern gibt es nicht nur eine Innung, welche die Interessen der Betriebe vertritt, sondern auch eine Gewerkschaft für die Gesellen der Schornsteigfegermeister. Der ZDS, Zentralverband der deutschen Schornsteinfeger ist seit 110 Jahren aktiv und hat 6000 Mitglieder. Der Bezirk Württemberg dieses gewerkschaftlichen Fachverbands hatte am 13.5. seine Mitgliederversammlung in Heilbronn-Böckingen.
Geladen waren dazu auch Politiker*Innen, die ihre Grußworte vor der Mitgliedschaft halten durften. Neben Susanne Bay und Rainer Hinderer war das auch der Bundestagskandidat der LINKEN, Konrad Wanner. Wanner betonte die Solidarität, die jede gewerkschaftliche Vertretung erst stark mache. Auch für Solidarität in unserer Gesellschaft warb Wanner, der wichtige Programmpunkte der LINKEN darstellte. Lebensstandardsichernde Rente, solidarische Gesundheitsversorgung und keine Erhöhung der Militärausgaben waren dabei entsprechende Forderungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.