Landesparteitag der Freien Demokraten

v.l.: Michael Link, Michael Theurer, Nico Weinmann, Zweitkandidatin Isabell Dörr, Dr. Hans-Ulrich Rülke Fotograf: Georg Link, Ort: Balingen (Foto: Georg Link)
Mit tatkräftiger Unterstützung der Delegierten des FDP Stadt- und Kreisverbandes Heilbronn wurde am 12./13.06.2015 beim Landesparteitag der Freien Demokraten in Balingen das Wahlprogramm für die Landtagswahl am 13.03.2016 beschlossen. Nach einer kämpferischen und inhaltlich überzeugenden Rede wurde Dr. Hans-Ulrich Rülke einstimmig zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl nominiert. Bereits am Vortrag wurde der Landesvorsitzende Michael Theurer, MdEP, mit 95,5 % bestätigt. Auch das FDP-Bundesvorstandsmitglieder und Heilbronner Stadtrat Michael Link wurde mit beeindruckenden 98% als Landesschatzmeister wiedergewählt. Der FDP-Stadtverbandsvorsitzende und Landtagskandidat für den Wahlkreis Heilbronn zeigt sich nach dem zweitägigen Parteitag überzeugt: "Die Freien Demokraten sind inhaltlich, personell und konzeptionell auf Kurs. Es ist jedoch noch ein Stück des Weges, die Menschen davon zu überzeugen, dass es eine starke FDP im Landtag bedarf, um die anderen Parteien regelmäßig daran zu erinnern, dass der Erfolg unseres Landes auf der sozialen Marktwirtschaft basiert und eben nicht auf mehr Staatsgläubigkeit und weniger Eigenverantwortung."
Eingestellt von: Nico Weinmann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.