Mitreden über Europa

Die anwesenden Abgeordneten mit Moderatorin Ulrike Hagenbuch
Auf Initiative der Europa-Union Heilbronn fand im Großen Ratssaal der Stadt Heilbronn ein Bürgerforum zum Thema Haushaltsdisziplin oder Wachstumspolitik statt. Dabei standen Abgeordnete aus dem Europäischen Parlament, dem Landtag von Baden-Württemberg und ein Repräsentant der Europäischen Union Rede und Antwort. Interessierte Heilbronner Bürger und Mitglieder der Europa-Union nutzten die Chance und diskutierten u.a. mit Rainer Wieland MdEP und Evelyne Gebhardt MdEP, die zudem auch Mitglieder der Europa-Union Deutschland sind. Wie zu erwarten, ließ sich die Diskussion nicht auf das vorgegebene Thema begrenzen, so dass eine große Bandbreite europäischer Themen angesprochen wurde. Leider war die Veranstaltungsdauer viel zu kurz und viele Fragen blieben durch die anwesenden Politiker unbeantwortet. Deshalb war es wichtig, dass bei einem kleinen Umtrunk zum Ende der Veranstaltung weiter diskutiert werden konnte. Die Europa-Union Heilbronn wird die angesprochenen Thematiken weiter mit ihren Mitgliedern und interessierten Mitbürgern in verschiedenen Diskussionsveranstaltungen vertiefen.
Eingestellt von: Heinrich Kümmerle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.