365

Wandern mit d'r Gaby un em Erich

Ihre Heimat ist: Heilbronn
365 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 67 Schnappschüsse: 6 Kommentare: 4
Folgt: 10 Gefolgt von: 2
Individuell WANDERN in kleiner Gruppe?

Wer WANDERN möchte, aber selbst keine Zeit oder Lust auf Planung, Organisation und Karten wälzen hat, darf sich jederzeit bei uns melden. Wir freuen uns über Anregungen und gehen auch auf besondere Wünsche bezüglich der Wanderstrecken oder Sehenswürdigkeiten ein.

Wir betreuen und beraten bei:
  • Halb- oder Ganztageswanderungen am Wochenende
  • Erlebnis- oder Themenwanderungen
  • Jahreszeiten- oder Genusswanderungen

    Außerdem regelmäßig mittwochs Wanderungen 2 - 3 Stunden am Vormittag. Ein Angebot für Schichtarbeiter/innen, Teilzeitkräfte und alle die mittwochs Zeit haben und das normale Wandertempo von m i n d e s t e n s 4 km/h mitgehen können und wollen.

    TERMINE gibt es hier ganz wenige besser man meldet sich unter der Mail-Adresse:
    WandernGabyErich@gmx.de zu unserem Newsletter an und erfährt kurzfristig von unseren spontanen Plänen.

    Wir sind ein Paar, über 50 und planen Wanderungen in Heilbronn und Umgebung. Aber auch im Schwäbischen-Fränkischen Wald, Stromberg-Heuchelberg und auf der Schwäbischen Alb sind wir unterwegs. Über nette Begleitung freuen wir uns.

Wir sind:
*DWV Deutscher Wanderverband / www.wanderverband.de
**BANU Bundesweiter Arbeitskreis der staatlich getragenen Umweltbildungsstätten
***DAV Deutscher Alpen Verein, Sektion Heilbronn und Ludwigsburg

Lieh Tse (440 – 370 v. Chr.):
Des Wanderns Lust ist, dass man die Zwecklosigkeit genießt.
Genüge im eigenen Selbst zu finden, das ist des Wanderns höchste Stufe.

Kontakt: Wandern mit d‘r Gaby un em Erich, Heilbronner Weg 34, 74081 Heilbronn,
Telefon: 07131 578543, E-Mail: WandernGabyErich@gmx.de

6 Bilder

Wandern mit em Erich, mittwochs zum Neuen Berg

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | vor 2 Tagen | 57 mal gelesen

Am längsten und bisher heißesten Tag des Jahres hatte d' Erich Zeit und führte die Gruppe vom Parkplatz bei der Gaststätte Neuer Berg, Stetten a. H. zuerst hinunter in den Ort. Von dort wurde mit der Stadtbahn nach Schwaigern zurück gefahren. Nach der Ankunft ging es zügig durch die Weinberge wieder in den kühlen Wald hinauf. So erreichten die Wanderer bereits gegen 10:00 Uhr den Waldrand und konnten der Hitze entfliehen. Auf...

1 Bild

Filme eingefügt

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Lauffen | am 14.06.2017 | 40 mal gelesen

Lauffen: Neckar | Zu der Wanderung im Mai in der Lauffener Neckarschleife gibt es nun auch Filme: Frischlinge Froschkonzert Ursprünglicher Beitrag

7 Bilder

Wandern mit d'r Gaby, mittwochs ins Brühltal und zur Hällischen Straße

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 14.06.2017 | 76 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz Jägerhaus | Bei den sommerlichen Temperaturen suchten viele Wandergruppen die schattigen Waldpfade zwischen Heilbronn und Weinsberg auf. So traf man sich mehrmals auf der Strecke. Auch das bereits reparierte Landart-Steinei oder Kuckucks-Ei, wie es der unbekannte Künstler nennt, wurde begutachtet. Ein herzliches Dankeschön, dass es erhalten bleibt. Teilweise auf bisher unbekannten Wegen kam die kleine Damengruppe an einer Hütte mit...

10 Bilder

Heute war weniger mehr

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 11.06.2017 | 89 mal gelesen

Gesundheitliche Gründe zwangen d‘ Gaby das geplante, aber leider sehr anstrengende Wanderwochenende mit dem DAV Bietigheim auf der Alb abzusagen. Ein Sonntag ganz ohne Bewegung geht aber nicht. Deshalb wollten die beiden Wanderführer bei der Enzschleifen-Wanderung des Schwäbischen Albvereins, OG Weinsberg mitgehen. Also fuhren sie spontan nach Vaihingen-Roßwag, wo es am Parkplatz in der Flößerstraße losgehen sollte. Leider...

16 Bilder

Ein trolliger Spaziergang in Finsterrot 1

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 10.06.2017 | 98 mal gelesen

D' Gaby und de Erich haben heute einen Spaziergang im Naturschutzgebiet Dachsbach- und Rottal gemacht. Obwohl ein kompetenter Landwirt von vielen Trollblumen im Mai erzählte, die zwischenzeitlich verblüht sein sollten, haben die beiden noch einen Standort gefunden. Außerdem Knabenkraut, Kuckuckslichtnelken, Kartäuser Lichtnelken, Bachnelkenwurz, Färberginster, Teufelsabbiss, Schattenblümchen, Bienen, Schmetterlinge und...

8 Bilder

Wandern mit d'r Gaby, mittwochs zur Burg Blankenhorn

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Güglingen | am 07.06.2017 | 118 mal gelesen

Güglingen: Burgruine Blankenhorn | Die kleine Gruppe hatte beschlossen einen Ausflug zum Stromberg zu unternehmen. Mit einer neuen Wanderin machte sie sich vom Treffpunkt an der Stauwehrhalle auf und fuhren in Fahrgemeinschaft zum Wanderparkplatz am Michaelsbergsattel. Von dort führte die Tour zur Burgruine Blankenhorn. Der Weg ging durch den Pfefferwald, wo beim Aufstieg auf den Rennweg die ersten Roten Fingerhüte entdeckt wurden. Auch am Schwalbenwurz und...

1 Bild

Königin auf der Suche nach einem neuen Schloss 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 29.05.2017 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Seltene Libelle am Wegesrand

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 24.05.2017 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Gesundheitswandern am Bodensee

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 23.05.2017 | 119 mal gelesen

D‘ Gaby und de Erich haben sich nach langem Hin und Her doch noch entschlossen, die Ausbildung zum Gesundheitswanderführer im Deutschen Wanderverband zu absolvieren. Ab Herbst kann dann auch in Heilbronn das Wanderabzeichen mit Gesundheitswanderungen erlangt werden. Gleich nach dem Zimmerbezug in der JuHe in Überlingen und einer kurzen Begrüßungsrunde ging es mit der ersten Wanderung los. Nach dem Abendessen folgte ein...

9 Bilder

Eine „saumäßige“ Wanderung zur Schleife am wilden Fluss

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Lauffen | am 17.05.2017 | 152 mal gelesen

Lauffen: Neckar | Wandern mit d’r Gaby, mittwochs … hatte sich diese Woche für eine Naturwanderung in Lauffen entschieden. Ziel waren das Seeloch und die Neckarschlinge. Es ging die Katharinenstraße entlang, um morgens in der Sonne und zurück im Schatten zu wandern. Was die Teilnehmer dann erwartete, hätten sie sich nicht träumen lassen. Zuerst die Aussicht zum Forchenwald und zurück nach Lauffen, dann die Seen. Die Gruppe ging schweigend, um...

12 Bilder

Am Tag des Wanderns zu den Orchideen auf die Alb

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 14.05.2017 | 95 mal gelesen

Der Einladung des zertifizierten BANU-Kollegen, Michael Deutschmann, von der OG Degerloch des Schwäbischen Albvereins folgten d‘ Gaby und de Erich gerne. Es ist entspannend, wenn man in der Gruppe mitwandern darf und sich um nichts kümmern muss. Der SAV bietet seinen Mitgliedern und Gästen eine Vielzahl von kostenlosen Wanderungen. Wer dieses Angebot öfter nutzt, merkt schnell, dass eine qualifiziert geführte Wanderung von...

7 Bilder

Wandern mit d'r Gaby, mittwochs zur ehemaligen Burg

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 10.05.2017 | 119 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz Jägerhaus | Endlich Frühlingswetter an einem Mittwoch. So konnte die Strecke zur ehemaligen Burg erforscht werden. Vom Jägerhaus aus ging es über die Alt-Böckinger Backe hinaus zur Walter-Dürr-Hütte. Ein kurzes Stück führte die Tour über den Fuchsweg und beim Zigeunerstock querten die Wanderinnen die Straße nach Donnbronn. Über Santa Klara (314 m) oder den Klaraweg kamen sie rasch voran zur Spitalklinge. Somit konnte der Dornberg von...

9 Bilder

Kraftsportverein 1906 Untertürkheim e.V. im Heilbronner Wald

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 06.05.2017 | 92 mal gelesen

Die Wanderer des KVU kamen heute nach Heilbronn. Sie wurden von d'r Gaby un em Erich an der Stadtbahnhaltestelle Trappensee in Empfang genommen, nachdem sie kurz einen Ausflug nach Weinsberg gemacht hatten. Die Gruppe aus dem Großraum Stuttgart, war es nämlich nicht gewohnt, dass Straßenbahnen nur bei Bedarf anhalten. Sowas kennt man in der Landeshauptstadt nicht. Umso mehr waren die 12 Teilnehmer überrascht, wie schön es im...

11 Bilder

Vom Meister des Waldes begleitet zur Hütte der Hexen im Busch...

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 30.04.2017 | 113 mal gelesen

...wurden die Wanderer am letzten Tag im April. Die Hexen waren schon unterwegs und rüsteten sich zur Walpurgisnacht und zum Hexentanz in den Mai. Vom Wanderparkplatz in Weiler führte die Tour auf einem schmalen Waldpfad, dem Sachsweg, durch den Hexenbuschwald. Über 5 km konnte auf weichem Waldboden gegangen werden, dabei sorgte zweimal ein bequemer Abstieg über angelegte Treppen zu Stegen, die über Bäche führten, für...

12 Bilder

Sanft verträumte Schleife am heftig bösen Fluss: Urlaub zu Hause

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 29.04.2017 | 125 mal gelesen

„Neckar“ ist keltischen Ursprungs und bedeutet heftiger, böser und schneller Fluss. Der Ur-Neckar sorgte in seiner Eintiefungsphase, als er bei der Stadt Lauffen den Mäanderhals des Umlaufberges durchbrach und einen Wasserfall - ein Laufen - bildete, auch für den Namen der Stadt Lauffen. Das Felsband mit dem abgelagerten Schotter am Naturdenkmal Prallhang, Richtung Heilbronn, zeigt dies auf beeindruckende Weise. Die Stadt...