ASB Azubi-Ehrung

Azubi-Ehrung beim ASB Region Heilbronn-Franken Fotograf: ASB, Ort: Heilbronn (Foto: ASB)
Endlich geschafft! Nach intensiven und spannenden Lehrjahren haben 28 Auszubildende beim ASB Region Heilbronn-Franken ihre Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen. Anlass genug, um die frisch gebackenen examinierten Altenpfleger, Rettungsassistenten sowie die Absolventen des Studiengangs Bachelor of Arts Soziale Arbeit in feierlichem Rahmen in Empfang zu nehmen. „Die Azubis von heute sind unsere Mitarbeiter von morgen, die einen wichtigen Grundstein für unseren Leitgedanken ‚Wir helfen hier und jetzt!‘ tragen,“ sagte Rainer Holthuis, Geschäftsführer des ASB Region Heilbronn-Franken. „Ihre Professionalität und Ihre Entscheidung für dem Beruf des Altenpflegers, des Rettungsassistenten oder des Sozialarbeiters ist ein Gewinn für den ASB und an erster Stelle für die Menschen, die sich uns anvertrauen.“ Rainer Holthuis wünschte den „im Berufsleben angekommenen Kolleginnen und Kollegen“ alles Gute und überreichte ihnen ein Geschenk, verbunden mit herzlichen Glückwünschen im Namen des Vorstandes und der Geschäftsführung. Eine besondere Auszeichnung erhielt Andrea Wunderlich, Absolventin im ASB Seniorenzentrum in Hardheim. Unter den 23 besten Altenpflegschülern deutschlandweit erreichte sie den 4. Platz im Bundeswettbewerb „Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege."
Eingestellt von: Katharina Faude
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.