ASB Lauffen bekommt Zuwachs auf 4 Rädern

Über Unterstützung auf vier Rädern freute sich das Team des ASB in Lauffen kurz vor Weihnachten ganz besonders. Mit Hilfe zahlreicher Gönner und Sponsoren ermöglichte die Firma Brunner-Mobil die freie Verfügbarkeit eines neuen Autos für die Dienstleistungen des ASB. Finanziert wird die neu gewonnene Mobilität über Werbebotschaften direkt auf dem Fahrzeug. Fläche für Fläche wurde an regionale wie überregionale Firmen und Unternehmen vermietet, die ihr Angebot zusammen mit dem ASB in der Öffentlichkeit präsentieren möchten. Julia Stang, verantwortlich für die Dienstleistungsangebote des ASB in Lauffen, feierte gemeinsam mit Sponsoren und Vertretern die Fahrzeugübergabe. "Wir freuen uns über das Auto und dass wir zukünftig hilfsbedürftige Menschen flexibel in ihrem Alltag begleiten und unterstützen könne," sagt Julia Stang.
Eingestellt von: Katharina Faude
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.