Ausflug an den Bodensee

Der VdK OV Heilbronn beim Besuch der Pfahlbauten in Unteruhldingen Fotograf: Hartmut Dolch, Ort: Heilbronn (Foto: Ilse Dolch)
Der traditionelle Busausflug des VdK Ortsverbands Heilbronn führte dieses Jahr an den Bodensee.
Die Vorsitzende Renate Haas konnte am Busbahnhof in der Karlstraße 43 Teilnehmer begrüßen. Nach ca. der Hälfte der Fahrzeit, bei Horb, wurde eine Pause eingelegt bei der es Kaffee und Brezeln gab.
Gut gestärkt ging die Fahrt weiter zum Überlinger See.
Zunächst stand die Besichtigung des Pfahlbaumuseums in Unteruhldingen auf dem Programm. Die Pfahlbauten stammen aus der Stein- und Bronzezeit und wurden zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt.
Nach dem Mittagessen im Höhengasthaus Haldenhof in Überlingen-Bonndorf stand die Besichtigung der berühmten Wallfahrtskirche Birnau auf dem Programm. Die barocke Klosterkirche Birnau zählt zu den Wahrzeichen vom Bodensee. Sie liegt inmitten von Weinbergen mit einem herrlichen Blick über den See.
Vor der Rückfahrt wurde in Meersburg nochmals eine Kaffeepause eingelegt. Es gab Freizeit für einen Bummel auf der Seepromenade. Jeder konnte noch mal den Zauber, der über dem schwäbischen Meer liegt, genießen.
Die Teilnehmer des Busausfluges haben viel gesehen. Glück mit dem Wetter gehabt und waren sich einig, es war ein sehr schöner, erlebnisreicher Tag.
Alles bestens organisiert von Olaf Schröder und seinem Stellvertreter Wolfgang Giesecke. ID
Eingestellt von: Hartmut Dolch
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.