Autana Stiftung beim Markt der Möglichkeiten

Das Team der Autana Stiftung am Infostand beim Markt der Möglichkeiten 2016 Ort: Johann-Jakob-Widmann-Schule (Foto: Autana Stiftung )
Für Jugendliche mit Behinderung und deren Eltern und Betreuende fand am 23.01.2016, organisiert vom staatlichen Schulamt Heilbronn, die Infomesse "Markt der Möglichkeiten" in der Johann-Jakob-Widmann-Schule statt. Unter dem Motto "Schule - was dann?" konnte man sich bei den Ausstellern aus verschiedenen Bereichen nachschulischer Angebote informieren. Die Autana Stiftung nahm ebenfalls als Aussteller teil und informierte über die verschiedenen Leistungen aus ihrem Angebot für Menschen mit Behinderung.
Eingestellt von: Gabriele Dehm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.