Blutspende-Aktion 2015

Die Spenderinnen werden in den Ablauf der Blutabnahme eingeführt
Auch in diesem Jahr fand an unserer Schule wieder die Blutspende-Aktion statt. Von den 110 angemeldeten Spenderinnen und Spendern der Christiane-Herzog Schule und der Andreas-Schneider-Schule konnten 88 dann tatsächlich ihr Blut spenden. Neben den vielen Helferinnen und Helfern vom Roten Kreuz kümmerten sich Kolleginnen und Schülerinnen und Schüler unserer Schule um den reibungslosen Ablauf.
Die Klassen 1BKEE1 und 2, sowie die Klasse BEJ 1 haben beim Auf- und Abbau bzw. bei der Verpflegung und der Betreuung der Blutspenderinnen und Blutspender geholfen, Unterstützt wurden sie dabei von den Lehrerinnen Regina Schulze, Britt Weber, Karin Hauser, Petra Schwenninger, Elisabeth Reeb und Wera Mündörfer.
Rudi Feix vom Roten Kreuz bedankte sich mit einem Schreiben für den gelungenen Ablauf der Aktion. Auch der Schulleiter Klaus Ulbrich sprach allen Beteiligten seinen Dank aus.

Eingestellt von: Margarete Glimschi
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.