DRINGEND - Ehrenamtliche Familienpaten gesucht, Schulung ab 16.06.2017

Wann? 16.06.2017 16:30 Uhr bis 16.06.2017 20:00 Uhr

Wo? Pro Familia, Moltkestraße 56, 74076 Heilbronn DE
Heilbronn: Pro Familia | Welche

Aufgaben haben Familienpatinnen und Paten?

Familienpatinnen gehen regelmäßig zu immer derselben Familie mit kleinen Kindern im Alter von 0-3 Jahren. Sie haben ein offenes Ohr für Alltags- und Erziehungsfragen und stärken durch Gespräche und lebenspraktische Hilfsangebote der Familie den Rücken.

Wer bildet aus?

In Kooperation mit der Stadt Heilbronn bildet die ARGE Frühe Hilfen ab April 2017 ehrenamtliche Familienpaten aus. Diese, für die zukünftigen Paten und Patinnen kostenlose Schulung, wird von zwei Dipl. Sozialpädagoginnen (Jutta Räbiger vom Kinderschutzbund und Sabine Hönnige von der pro familia Heilbronn), basierend auf den Standards des Netzwerkes Familienpaten Baden-Württemberg, geleitet. Die Projektkoordinatorin Lena Neininger steht den ausgebildeten Familienpaten und Patinnen während ihres Einsatzes durch fachliche Begleitung zur Seite.

Das Angebot der Familienpatinnen ist ein Angebot der Frühen Hilfen in der Stadt Heilbronn, gefördert vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend.


Schulungstermine:
Fr. 16. Juni 2017 (16.30 – 20 Uhr) und Sa. 17. Juni 2017 (10 – 18 Uhr)
In den Räumen der pro familia Heilbronn

Sa. 17. Juni, 24. Juni, 1. Juli und 8. Juli 2017 jeweils von 9:30 – 13 Uhr
in den Räumen der pro familia Heilbronn

Fr. 14. Juli 2017 (16.30 – 20 Uhr) und Sa. 15. Juli 2017 (10 -18 Uhr)
In den Räumen der pro familia Heilbronn


Informationen zum Projekt:
Fragen vorab beantwortet gerne die zuständige Koordinatorin der ARGE Frühe Hilfen Lena Neininger, Tel: 07131-89809-300, Mobil: 0176-18980-755, Mail: neininger@caritas-heilbronn-hohenlohe.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.