Eppinger ASBler auf Gartenschau im Mühlacker

Eppinger ASB-Senioren auf der Gartenschau in Möckmühl Fotograf: ASB, Ort: Möckmühl (Foto: ASB)
"Komm in die Gärten an der Enz, am Fuß der Burg blüht die Kultur": Die Bewohner des Eppinger ASB Seniorenhauses am Pfaffenger ließen sich nicht zwei Mal bitten. Auf Einladung der Stadt Eppingen ging es zur Gartenschau Enzgärten in Mühlacker. Grüne Gärten, blühende Beete und sonnige Sandstrände machen Lust auf mehr. Inmitten des Blumenmeeres im Bürgerforum erwartete sie Eppingens Oberbürgermeister Klaus Holaschke, bei dem sie sich herzlich für die Einladung bedankten. Viele der Senioren kannten den OB bereits vom ASB Sommerfest, wo er als Überraschungsgast eine herzliche Begrüßungsansprache gehalten hatte. Gut gelaunt und nach Kaffee und Kuchen bestens gestärkt, ging es auf idyllischen Wegen vorbei an farbenfrohen und duftenden Wiesen, immer der Enz entlang zurück zum Bus. Klar, dass die ausflugsfreudigen Eppinger ASB-Senioren bereits die nächste Gartenschau im Auge haben.
Eingestellt von: Katharina Faude
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.