Erstes Treffen für Eltern und Kinder mit Diabetes

Als großer Erfolg stellte sich die Einladung der Diabetiker-Vereinigung Stadt- und Landkreis Heilbronn an Eltern und Kinder mit Diabetes heraus. 20 Kinder und ihre Eltern waren zu dem ersten Treffen im Mehrgenerationenhaus gekommen und zeigten damit, dass ein absoluter Bedarf an solchen Treffen, an Kontakten und Hilfestellungen besteht. Wichtig war es bestimmt für Eltern und Kinder zu sehen, dass sie nicht allein mit ihrem Diabetes sind. Das Ziel der Selbsthilfe ist es in erster Linie, dies zu zeigen und auch den Kontakt und den Austausch untereinander zu ermöglichen.
Nach einer Begrüßungsrunde, in der die Eltern ihre Kinder, deren Therapie und Diabetesdauer vorstellten, sprach Reinhold Mathey über das Blutzucker messen, die unterschiedlichen Insuline und ihre Wirkungsweise und Wirkungsdauer, sowie über die Ernährung eines Kindes mit Diabetes. Er wies auf einschlägige Informationsmöglichkeiten im Internet hin (diabeteskids, dianino), stellte Angebote der Diabetesklinik Bad Mergentheim vor und wies auf die Treffen für Typ I Diabetiker hin, die schon regelmäßig immer am zweiten Dienstag im Monat im Restaurant Der Götz stattfinden. Die Termine der weiteren Treffen sind am 6. April, 29. Juni, 10. August, 12. Oktober und 14. Dezember jeweils um 15:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus. ES
Eingestellt von: Elisabeth Staas
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.