Geschwisterkinder Wochenende auf dem Haigern

Gemeinschaftsarbeit zum Thema "Positives Denken"
Believe in Yourself - Glaube kann Berge versetzen
unter diesem Motto stand das diesjährige Geschwisterkinder Wochenende der Lebenshilfe Heilbronn-Franken e.V. am 05. und 06. Oktober 2013.
Geschwisterkinder Wochenende? Was ist das? Die Geschwisterkinder Wochenenden der Lebenshilfe sind ein Angebot für besondere Geschwisterkinder. Diese Geschwister haben eine Gemeinsamkeit, alle haben einen Bruder oder eine Schwester mit Behinderung oder schwerer chronischer Erkrankung. Dadurch stehen sie in ihrem Alltag vor besonderen Herausforderungen und müssen besonders häufig Rücksicht nehmen.
Ziel der Geschwisterkinder Wochenenden ist: Selbstvertrauen, eine positive Lebenseinstellung und Gelassenheit zu fördern. Gernot Wührer, Pädagoge und Psychologe und Larissa Schellenberger, Geschwisterkinderreferentin haben bei der Veranstaltung im Oktober "Positives Denken" thematisiert. Eine Möglichkeit die Schwierigkeiten des Alltags kompetent bewältigen zu können. Dabei wurde wie immer, viel gelacht und gespielt. Denn Geschwisterkinder Wochenenden müssen Spass machen und dass machen sie, die meistern Geschwister sind regelmäßig dabei.
Die Veranstaltung wurde durch die Sozialstiftung der Kreissparkasse Heilbronn gefördert.
Eingestellt von: Nicole Knoppek
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.