Kindergarten besucht ASBler in Eppinger

Mit den ersten Sonnenstahlen im März schauten auch die Kinder des Patenkindergarsten St. Ottilia bei den ASB Senioren in Eppingen vorbei. Die Freude über das Wiedersehen war auf beiden Seiten groß. Durch die mittlerweile langjährige Patenschaft des ASB Seniorenhauses für den Kindergarten hatte sich im Laufe der Zeit eine herzliche Freundschaft zwischen Bewohnern und Kindern entwickelt. Nach der Begrüßung verteilten sich die Kinder auf den drei Wohnbereichen des Hauses, so dass in Kürze überall heitere Stimmung herrschte. Gemeinsam mit den Bewohnern wurde Ball gespielt und gesungen. Während es am Nachmittag für die Erwachsenen Kaffee und Kuchen gab, konnten sich die Kinder im Garten austoben. Nach einem leckeren Kirschtee wurden die kleinen Gäste von ihren Eltern abgeholt.
Eingestellt von: Katharina Faude
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.