meine.stimme-Newsletter: Februar

Klicken Sie auf Ihr Profil.
Liebe Heimatreporter, liebe Organisationen,

der Februar steht voll und ganz im Zeichen von Fasching, Fasnet, Karneval! Auch in der Region finden zahlreiche Faschingsumzüge und -partys statt.


meine.stimme sucht Ihre jecksten Faschingsbilder

meine.stimme zieht mit: Wir suchen Ihre jecksten Faschingsbilder! Haben Sie Fotos von tollen Faschingsverkleidungen, Bilder von Faschingsumzügen und Schnappschüsse von Faschingspartys?
Zeigen Sie diese der meine.stimme-Community! Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein "Katerfrühstück", das sich sehen lassen kann: Gewinnen Sie einen Gutschein für ein Frühstück im Audi-eigenen Restaurant Nuvolari in Neckarsulm für 4 Personen!

Alle Informationen zu dieser Aktion finden Sie hier.


Tipp des Monats

In der Beitragserfassung haben Sie die Möglichkeit, bereits geschriebene Beiträge zunächst in der Arbeitsmappe zu speichern.

Das hat den Vorteil, dass Sie die Beitragserfassung unterbrechen können und den Beitrag zu einem späteren Zeitpunkt fertig stellen können.

Vergessen Sie aber nicht, den Beitrag zu reaktivieren! Beiträge in Ihrer Arbeitsmappe können von der meine.stimme-Community nicht eingesehen werden.
Veröffentlichen Sie daher Ihre Beiträge. So erreichen Sie mehr Aufrufe und erhöhen damit die Aufmerksamkeit für Ihr Profil und Ihre Aktivität! - Legen Sie am besten direkt los und veröffentlichen Sie Ihre Beiträge aus der Arbeitsmappe.


Sie können in 4 Schritten prüfen, ob Sie Beiträge in Ihrer Arbeitsmappe haben und diese veröffentlichen:
1. Klicken Sie auf Ihr Profil.

2. Sie befinden sich nun im Menü automatisch auf dem Reiter "Beiträge". Klicken Sie dort auf "Arbeitsmappe". Hier sehen Sie, ob Sie Beiträge in der Arbeitsmappe gespeichert haben.

3. Haben Sie Beiträge in Ihrer Arbeitsmappe? - Hier haben Sie nun 2 Möglichkeiten: Klicken Sie auf die Überschrift Ihres Beitrags, sodass sich dieser öffnet. Er wird Ihnen nun so dargestellt, wie er veröffentlicht aussehen würde. Klicken Sie auf das "bearbeiten"-Symbol neben der Überschrift. Nun öffnet sich die Maske der Beitragserfassung.
Alternativ können Sie in der Arbeitsmappe auf "bearbeiten" unterhalb des Beitrags klicken. Auch über diesen Weg werden Sie zur Maske der Beitragserfassung weiter geleitet.

4. Klicken Sie "Beitrag veröffentlichen" am Ende der Seite.


Wir freuen uns auf Ihre (in der Arbeitsmappe gespeicherten) Beiträge!

Herzliche Grüße
Ihr meine.stimme-Team
Carolin Kirsch, Katja Bernecker und Carsten Dörr


PS: Kennen Sie das "Bild des Monats" schon? Unter allen Schnappschüssen wird das Bild des Monats gewählt, das in die Tageszeitung kommt. Die Bilder des Monats Januar finden Sie hier. Wir sind auf Ihre Schnappschüsse der Region gespannt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.