Meister Lampe besucht Neckarsulmer ASB-Senioren

Tierischer Besuch im ASB Seniorenzentrum Amorbach Fotograf: ASB, Ort: Neckarsulm-Amorbach (Foto: ASB)
Über tierischen Besuch freuten sich die Bewohner des ASB Seniorenzentrum in Neckarsulm-Amorbach. Die Kinder der Jugendfarm Neckarsulm und ihre Betreuer kamen in Begleitung von kleinen Häschen, die von den ASB-Senioren mit Begeisterung gestreichelt und auf dem Arm genommen wurden. Die Jugendfarm Neckarsulm ist ein betreuter Abenteuerspielplatz mit Tieren für Kinder und Jugendliche. Der Platz ist offen für alle Kinder und Jugendlichen im Schulalter. Besuche bei den ASB-Senioren stehen in regelmäßigen Abständen auf dem Programm. Dabei bekommt nicht nur Meister Lampe eine gehörige Portion Streicheleinheiten ab, auch den Bewohnern vermittelt der Kontakt und die Berührung mit den kuscheligen Vierbeinern ein Wohlgefühl und vor allem viel Freude.
Eingestellt von: Katharina Faude
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.