Mitgliederversammlung Diabetiker

Bei der Mitgliederversammlung der Diabetiker-Vereinigung Stadt- und Landkreis Heilbronn e.V. kam es nach dem Jahresbericht der 1. Vorsitzenden Elisabeth Staas und dem Kassenbericht der Kassiererin Angelika Lutz zur Entlastung des gesamten Vorstands durch Kassenprüfer Herbert Mutz.
Da der Verein am 2. September 1986 gegründet wurde, konnten 8 Ehrungen für 30jährige und 3 Ehrungen für 25jährige Mitgliedschaft vorgenommen werden, 5 zu ehrende Mitglieder waren anwesend. Für 15 Jahre aktive Mitarbeit im Vorstand wurde Jürgen Gall geehrt, der 15 Jahre als Kassenprüfer tätig war. Bei den Wahlen wurden die seitherige 1. Vorsitzende Elisabeth Staas, die Beisitzer Waltraud Bechtle-Czech, Heinz Poege, Jürgen Gall und Christa Schütz im Amt bestätigt. Das Amt der Schriftführerin wird in Zukunft Angelika Lutz als Kassiererin zusätzlich übernehmen, Anne Reistenbach stellte sich krankheitshalber nicht mehr zur Wahl. Als besonders wichtiges Ereignis, neben dem 30jährigen Jubiläum, hob Elisabeth Staas den 12. Diabetikertag in Heilbronn hervor, der am 24. September in der Harmonie stattfindet und bei dem nicht nur Typ 2, sondern auch Typ 1 Diabetiker, Kinder und Jugendliche angesprochen werden sollen. ES

Eingestellt von: Elisabeth Staas
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.