Moderne Veranstaltungsformate

Interessantes Seminar vom Fritz Erler Forum mit Seminarleiterin, Dagmar Neubert-Wirtz (rechts), und Teilnehmer, Markus Rieger (links).
Im Rahmen der Bürger Akademie des Fritz-Erler-Forums Baden Württemberg fand im Tagungshaus Schönenberg in Ellwangen vom 25. bis 26.11.2016 das Seminar Moderne Veranstaltungsformate für lebendige Diskussionen im Verein statt. Hier wurde den Teilnehmern die unterschiedlichen Formen zur Gestaltung von Präsentationen und Debatten näher gebracht. Zuerst wurde die Kopfstandübung thematisiert. Hiermit bereiten sich Moderator und Veranstalter auf mögliche Pannen oder unvorhergesehene Situationen vor. Es wurden die Handwerkszeuge der Moderation aufgezeigt und die Vorbereitung der verschiedenen Formate erklärt. Die Bereitstellung der Räume, welcher Personenkreis angesprochen werden soll und die Ausrichtung des Zieles, konnte anhand von Fallbeispielen näher gebracht werden. In Rollenspielen erfuhren die Teilnehmer selbst, wie mit Störenfrieden oder Besserwissern, aber auch aggressiver Gruppendynamik umgegangen werden kann. Die Veranstaltungsformate Fish Bowl, World Café, Open Space und Zukunftskonferenz wurden intensiv behandelt. Hinweise erfolgten auf die weiteren, zahlreichen Möglichkeiten eine Versammlung interessanter zu gestalten. Frau Dagmar Neubert-Wirtz leitete zwei Tage sehr souverän und fachkompetent das Seminar und konnte ihre Erfahrungen lebhaft mit einfliessen lassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.