Neuer Vorstand bei der Diabetiker-Vereinigung

Obwohl der seitherige Vorsitzende, Reinhold Mathey, bereits im Oktober 2014 sein Amt ohne wirkliche Begründung niedergelegt hatte, verlief die Mitgliederversammlung harmonisch. Elisabeth Staas, 2. Vorsitzende, berichtete über die Geschehnisse und gab einen Überblick über das vergangene Jahr. Nach dem Bericht der Kassiererin Angelika Lutz erklärten sich die Kassenprüfer mit der Kassenführung einverstanden und Bruno Riedel bat um Entlastung des Vorstands. Die Mitgliederversammlung sprach daraufhin den Vorstandsmitgliedern, außer Reinhold Mathey, das Vertrauen aus. Für 25jährige Mitgliedschaft geehrt wurden Sieglinde Königsdorff und Gerhard Buyer. Vier Vorstandsmitglieder, die in verschiedenen Bereichen schon 25 Jahre im Vorstand mitarbeiten, wurden ebenfalls geehrt: Waltraud Bechtle-Czech, Anne Reistenbach, Uschi Schubert und Elisabeth Staas. 20 Jahre ist Angelika Lutz schon im Verein tätig. Die Wahl ergab folgende Ergebnisse: Elisabeth Staas führt den Verein für ein Jahr, das Amt des zweiten Vorsitzenden konnte nicht besetzt werden. Im Amt bestätigt wurden Angelika Lutz als Kassiererin, Uschi Schubert als Beisitzerin und Bruno Riedel als Kassenprüfer. Neu als Beisitzer dazu gewählt wurde Jürgen Renz. Mit einem Ausblick auf die Vorhaben im Jahr 2015 schloss die Versammlung. ES

Eingestellt von: Elisabeth Staas
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.