Souverän agieren im beruflichen Umfeld

Schüler bereiten ihre Unternehmenspräsentation auf Englisch vor.
Schwierigen beruflichen Situationen souverän begegnen und sich nicht verunsichern lassen, auch wenn unerwartete Dinge passieren – mit diesen Themen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Fremdsprachenschule und des Berufskollegs Fremdsprachen. Hatten sie bereits vergangenes Schuljahr von Sybil Lines gelernt, das Beste aus sich herauszuholen und das Handwerkszeug von Schauspielern im wahren Leben zu benutzen, so gab es diesmal für sie die Gelegenheit, das Gelernte aufzufrischen und im beruflichen Umfeld anzuwenden.

Die New Yorker Schauspielerin machte deutlich, worauf es bei beruflichen Gesprächen im Ausland und speziell in den USA ankomme. Wichtige Ansatzpunkte für die Schüler - wollen doch viele von ihnen Erfahrungen in Unternehmen im Ausland sammeln. Vor allem drei Dingen seien im Job gefragt – Enthusiasmus, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Bei der Kommunikation komme es darauf an, dass man seinem Gegenüber im Gespräch immer ein gutes Gefühl vermittelt. Dann ging es an praktische Übungen. Unternehmenspräsentation und Interviews mit Sybil Lines auf Englisch unter erschwerten Bedingungen brachten den gewünschten Lerneffekt. Die nächsten Gespräche in Unternehmen – ob im Ausland oder in Deutschland - können kommen!

Eingestellt von: Ulrike Kieser-Hess
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.