VdK Ortsverband Siglingen hat neuen Vorsitzenden

Der neu gewählte Vorstand des VdK Siglingen Fotograf: Frank Stroh, Ort: Siglingen (Foto: Frank Stroh)
Auf der Jahreshauptversammlung des VdK Ortsverbandes Siglingen, legte der bisherige Vorsitzende Otto Marsilly aus Gesundheitlichen Gründen vorzeitig sein Amt nieder. Zum neuen VdK Chef in Siglingen wählte die gut besuchte Versammlung einstimmig Roland Emert der dem Vorstand schon lange als Schriftführer angehört hat. Zum 2. Vorsitzenden wurde ebenfalls einstimmig das Siglinger VdK Urgestein Heinz Tufftensammer gewählt
Otto Marsilly ging in seinem letzten ausführlichen Geschäftsbericht auf die zahlreichen Aktivitäten des Ortsverbandes im Jahre 2014 ein. Neben den Ausflügen den regelmäßigen Kaffeenachmittagen bei den es auch um aktuelle Information ging, hob Marsilly insbesondere die hervorragend besuchte Weihnachtsfeier des Ortsverbandes hervor. Dies alles und die gute Beteiligung der Siglinger VdK Mitglieder an Veranstaltungen des Kreisverbandes zeige wie hervorragend der Zusammenhalt im Ortsverband sei. Der neue Vorsitzende Roland Emert und der Kreisvorsitzende Frank Stroh bedankten sich unter Beifall der Mitgliederversammlung für die hervorragende von Otto Marsilly in den letzten Jahren. Mit Zufriedenheit nahmen die Siglinger VdKler den Bericht Ihres Kreisvorsitzenden Frank Stroh über die gute Mitgliederentwicklung im Kreisverband entgegen.
Eingestellt von: Frank Stroh
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.