"Wir spielen Euch in Grund und Boden"

Die Brenz Band in Aktion
Begeisterndes Benefizkonzert mit der Brenz Band zugunsten der Lebenshilfe Heilbronn-Franken e.V. am 29. November 2013 „Unter der Pyramide“ in der Kreissparkasse Heilbronn
Die Vorstandsmitglieder der Lebenshilfe Heilbronn-Franken e.V., Frau Wieland und Tobias Klimpel, selbst behindert und seit 2012 Vorstandsmitglied, begrüßten die Gäste mit einer kurzen Fabel über individuelle Förderung.
Gerd Weimer, der Landesbehindertenbeauftragte, sprach drei Tage vor dem Tag der Menschen mit Behinderung am 03. Dezember 2013 darüber, was Inklusion für ihn persönlich bedeutet. Er wies darauf hin, dass Inklusion zum einen ein gesellschaftlicher Prozess ist, der Zeit benötigt und zum anderen nicht zum Nulltarif machbar sei. Es müssen die Rahmenbedingungen stimmen, damit Inklusion gelingen kann.
Unter der Pyramide bot sich dann die Chance Inklusion hautnah zu erleben. Die Brenz Band macht Musik, die einen schon nach den ersten Takten mitreißt – ganz nach dem Motto der Musiker aus Ludwigsburg: „Wir spielen Euch in Grund und Boden“
Eine der schönsten Aufgaben des Abends, kam zum Schluss der Veranstaltung dem stellvertretenden Vorstandsmitglied der Kreissparkasse, Rolf Schiller zu. Er hat für die Beratungsstelle eine Spende in Höhe von 2.000 Euro an die erste Vorsitzende überreicht. Herzlichen Dank
Eingestellt von: Nicole Knoppek
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.