11 Ehrungen bei der Delegiertenversammlung der TSG HN

K. Lesemann, R. Just-Espert, W. Fegert, R. Gratz, M. Harmuth, E. Husar, T. Herrmann, W.-D. Weidner, K. Rietzschel, Klaus Ranger (Vorsitzender Sportkreis Heilbronn), M. Scheffler und Kurt Bauer (1. Vorsitzender TSG); es fehlt M. Messerschmidt
Bei der Delegiertenversammlung der TSG 1845 Heilbronn e.V., die am Montagabend im Hofwiesenzentrum statt fand, wurden zahlreiche Mitglieder vom Vorsitzenden des Sportkreises Heilbronn, Klaus Ranger, geehrt.
Für ihr langjähriges ehrenamtliches Engangement wurden mit der WLSB-Ehrennadel in Silber folgende Mitglieder geehrt (alphabetisch): Walter Fegert, Eugen Gall, Klaus Lesemann, Michael Messerschmidt, Klaus Rietzschel und Markus Scheffler.
Mit der WLSB-Ehrennadel in Gold wurden folgende Mitglieder geehrt (alphabetisch): Rosemarie Gratz, Manfred Harmuth, Thomas Herrmann, Elli Husar, Rosemarie Just-Espert und Wolf-Dieter Weidner.

Bei den stattfinden Wahlen wurden ohne Gegenstimmen folgende Mitglieder gewählt/bestätigt: 1. Vorsitzender Kurt Bauer, stellvertretender Vorsitzender Bauunterhaltung und Sportstätten Manfred Glaser, stellvertretender Vorsitzender Öffentlichkeitsarbeit Achim Gehrig, Schriftführerin Elli Husar, Frauenvertrterin und Jugendleiterin Rosemarie Gratz sowie die Beiräte Klaus Belschner, Emil Bierwag, Wolfgang Düwert, Eugen Gall, Eberhard Karl, Joachim Klotz und Gerhard Winter.
Eingestellt von: Achim Gehrig
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.