11 Spiele - 11 Siege

"So sehen Sieger aus!" Die D-Jugend-Fußballer der Turngemeinde Böckingen wurden Meister der Leistungsstaffel Unterland.
Mit dieser überwältigenden Bilanz wurden die D-Jugend-Fußballer der Turngemeinde Böckingen 1890 e. V. Meister der Leistungsstaffel. Mit einer Vielzahl an Spielern des jüngeren Jahrgangs konnten sich die Nachwuchskicker aus Böckingen überzeugend durchsetzen und stehen mit sechs Punkten Vorsprung auf dem Platz an der Sonne. Bereits am vorletzten Spieltag durfte Staffelleiter Alexander Ergenzinger den Wimpel mit großer Freude überreichen. Danach folgte eine spontane Meisterschaftsfeier, die auch in Erinnerung der Eltern und Betreuer bleiben wird. Das Team in grün/weiß verwies den FC Union Heilbronn II und die SGM KoBra auf die Plätze zwei und drei. Moritz Frank schoss sich zudem an die Spitze der Torjäger. Mit zehn erzielten Treffern trug er beachtlich zum Mannschaftserfolg bei. Es folgt, nach einigen fußballfreien Wochenenden zur Regeneration, die Abschlußfahrt an den Ilmensee. Hier werden die Jungs an einem Fußballturnier teilnehmen und gehen mit stolz gestählter Brust ans Werk. In der neuen Saison heisst es dann in der Bezirksstaffel zu beweisen, welches fußballerisches Können in ihnen steckt. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Truppe hier präsentieren wird. Jetzt heißt es erst einmal den Erfolg zu geniessen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.