116. Jahreshauptversammlung des Freien Turnerbundes Böckingen

In seinem Bericht über das Vereinsjahr 2016 zog der 1. Vorsitzende Werner Ebert Bilanz. Dabei stellte sich heraus, dass es eine kleine Besserung im Verhältnis zum Jahr 2015 gab. Aber der Nachwuchs an Kindern ist leider weiterhin negativ. Trotzdem werden von den Schulkindern und Jugendlichen das Rope Skipping am Montagabend, von den Erwachsenen die Frauen – und Männer-Gymnastik am Mittwochabend, sowie der Bodyforming-Kurs am Donnerstagabend , in der Turnhalle der Grundschule Alt-Böckingen, in der Ludwigsburger Straße, gut angenommen.
Im Vordergrund der diesjährigen Jahreshauptversammlung des FTB, stand die Neuwahl des gesamten Vorstands außer – dem Amt des 2. Vorsitzenden Hermann Motzer – Von der Mitgliederversammlung einstimmig wiedergewählt wurden : Werner Ebert bleibt 1. Vorsitzender, Bernd Bletzinger ( Kassier), Christel Stahl (Schriftführerin) in Vertretung UteMehrer, Udo Pfander (Jugendleiter), Jürgen Fuggerer und Michael Rosenberger (Kassenprüfer), Jürgen Fuggerer (Gerätewart), Alfred Zimmermann ( Vergnügungswart), Ute Mehrer (Frauensprecherin) und Hermann Motzer (Männersprecher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.