13. Heilbronner Tanzsporttage

Patryk - Carmen
Heilbronn: TSG Sporthalle | Goldmedaille für Patryk Gurtowski und Carmen Metzger in der Kronprinzenklasse

Die Heilbronner Tanzsporttage, die der ATC Blau-Gold in der TSG 1845 Heilbronn zum 13. Mal im Hofwiesenzentrum Heilbronn-Sontheim veranstalt hat, fanden auch in diesem Jahr wieder großen Anklang bei den Tanzsportpaaren. Die Möglichkeit, an mehreren Turnieren zu starten, ist beliebt und kommt dem Punkte- und Platzierungskonto zugute. Der ATC Blau-Gold war mit nur sieben Paaren vertreten. Trainerwechsel und Trennung von Paaren führten zu Einbußen bei der Tanzsportgruppe.

Am Samstag gehörte das Parkett der Jugend. Siebzehn Turniere der Gruppen Kinder, Junioren und Jugend wurden in den Standard- und lateinamerikanischen Tänzen ausgetragen. Vom ATC Blau-Gold waren fünf Paare am Start, die mit drei Medaillen immerhin einen achtbaren Erfolg einfahren konnten. Noel Alexander Wiegel und Alina Janine Aschenbrenner holten den 2. Platz in der Klasse Junioren II D Standard und wurden Dritte in der Gruppe Junioren I D Latein. Tim Baumann und Giada Trovato erreichten den 2. Platz bei den Junioren I D in den Standardtänzen.

Fünfzehn Turniere galt es am Sonntag in den Leistungsklassen D bis A der Hauptgruppe in den Standard- und Lateintänzen zu absolvieren. Nur zwei Paare des ATC Blau-Gold waren mit am Start. Umso erfreulicher ist das Abschneiden von Patryk Gurtowski und Carmen Metzger, die mit überzeugenden Leistungen in den Standardtänzen glänzten. Sie dominierten die Kronprinzenklasse A Standard und wurden von allen fünf Wertungsrichtern auf den ersten Platz gewertet. Mit 25 Einsen gehörte die Goldmedaille ihnen. Die nächste Herausforderung steht bereits ins Haus. Für den am 12. November angesagten Deutschland-Cup in Brühl bei Köln sind Patryk Gurtowski und Carmen Metzger bestens vorbereitet. cn
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.