2. Ligaspieltag Boule Voleuse Heilbronn2

In der Bezirksliga hatte BV Heilbronn 2 am Samstag, den 22.4., einen langen Spieltag mit 3 Begegnungen im Welzheimer Stadtpark durchzustehen.

In der ersten Begegnung konnte Team Hohenlohe knapp aber verdient mit 3:2 Spielen geschlagen werden. Gegen die starke Schorndorfer Mannschaft erreichten wir immerhin mit 2:3 Spielen eine ehrenvolle Niederlage: die beiden Triplettes gingen hochkantig verloren, danach kauften aber Gudela und Engelbert ebenso wie Robert und Andrea ihren Gegnern locker den Schneit ab, Barbara und Inge hatten jedoch leider keine Chance gegen Doublette 1 mit ihrem überragendem Schießer.

In der letzten Runde konnten wir die Triplettes eindeutig für uns entscheiden und mussten uns dann trotzdem in allen drei Doublettes-Spielen zähneknirschend geschlagen geben – Boule halt. Immerhin halten wir noch einen guten dritten Platz von 8 Mannschaften in der Bezirksliga Nord-Württemberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.