ATC Ehrungsmatinée 2017

Geehrte ATC Mitglieder
Heilbronn: TSG Sporthalle | Nach einem erfolgreichen Sportjahr konnte Siegfried Schropp, Vorsitzender des ATC Blau-Gold, wieder zahlreiche Gäste zur Ehrungsmatinée im festlich dekorierten Saal des Hofwiesenzentrums in Heilbronn begrüßen. Drei Turnierpaare wurden für ihre Meisterschaftserfolge geehrt, wobei Daniel Lepski und Juliane Aschenbrenner als Landes- und deutsche Meister der Junioren in den Standardtänzen sowie als Drittplatzierte in der Kombination (Standard- und Lateintänze) die meisten Medaillen vorzuweisen hatten. Patryk Gurtowski und Carmen Metzger glänzten in der Hauptklasse A Standard, Tim Baumann und Giada Trovato (Junioren I D Standard) mit jeweils einer Silbermedaille bei den Landesmeisterschaften. Ein großes Dankeschön durften langjährige Mitglieder in Empfang nehmen: Inge und Kurt Loßmann halten dem Verein seit 40 Jahren die Treue, Dr. Walter Kast und Bruno Dickreiter sind seit 30 Jahren dabei, 25jähriges Jubiläum haben Hermann Hofer, Ruth Hollenbach, Steffen Pommerening sowie Gabriele Schmückle-Tränkle, und auf 20 Jahre können Heiderose Ande, Hartmut Grützner sowie Anita Schönfelder zurückblicken. Mit der silbernen Ehrennadel des WLSB wurden Günther Kieß, Heidi Muth, Christa und Erich Noller, Steffen Pommerening sowie Klaus-Dieter Seeburger für ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten geehrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.