Baden-Württembergische Meisterschaften im Finswimming

erfolgreich in der Pokalwertung: vl.. Julian Wagner, Sebastian Busch, Nick Haak
Beim 40. Heilbronner Jugendtauchturnier im Soleo in Heilbronn wurden am Wochenende gleichzeitig die offenen Baden-Württembergischen Meisterschaften im Finswimming 2013 ausgetragen. Von 116 zu vergebenden Einzeltiteln über die verschiedenen Lang- und Kurzstrecken (25m – 800m) sowie in unterschiedlichen Jahrgängen und Disziplinen sicherten sich die 36 Sportlerinnen und Sportler des Tauchclub Heilbronn (TCH) 64 erste Plätze. Diese hervorragende Leistung wurde bereits zum wiederholten Male in Folge mit dem großen Mannschaftspokal belohnt.
Erfolgreichster Schwimmer und damit in der Pokalwertung als Einzelschwimmer geehrt wurde Julian Wagner, erfolgreichste Schwimmerin wurde Antonia Tischer (beide TCH).
Großartige Stimmung herrschte auch bei den abschließenden Staffelläufen sowie bei den Starts der jüngsten AthletInnen, die zum Teil ihr allererstes Turnier bestritten.

Tanja Fabriz und Mike Baier

Eingestellt von: Mike Baier
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.