Böckinger Ringer präsentierte DOSB Aktion "Bewegung gegen Krebs" beim Herbstfest

Mannschaftsfoto 11er-Turnier 2016
Heilbronn: SKG-Sport- und Freizeitgelände | Der AC Böckingen mit seinen beiden Sparten Ringen und Sportabzeichentreff präsentierte am Tag der Deutschen Einheit sein sportliches Programm. In Verbindung mit der Werbekampagne der Deutschen Krebshilfe und des Deutschen Olympischen Sportbundes "Bewegung gegen Krebs" konnten die einzelnen Disziplinen des Deutschen Sportabzeichen ausprobiert werden. Weiterhin zeigten die Jugendringer "Böckinger Tigers" ihr Können und demonstrierten ihren Ringkampfsport . Durch die beiden DOSB-Sportabzeichenprüfern Peter Domschitz und André Hammer erhielten Interessierte weitere Informationen. Auch der Basteltisch, organisiert durch die ehemalige Deutsche Jugendmeisterin im Ringen und jetzige Jugendtrainerin Nadine Matthes, war sehr gut besucht und es wurden einige tolle Bastelarbeiten am Ende des Nachmittages präsentiert. Da die Aktion "Bewegung gegen Krebs" nicht nur eine einmalige Aktion ist, sondern eine laufende Aktion beim AC Böckingen sein soll, bietet der Verein ganzjährig Übungsstunden und Prüfungstermine für das Deutsche Sportabzeichen im Rahmen des Vereinstrainings und als Kurs an. Immer Freitags von 20:00 - 21:30 Uhr findet das Training in Böckingen statt. Weitere Informationen und Trainingszeiten zum Ringertraining und Sporttreff gibt es auf der Homepage www.ringerinfo.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.