Bundeskaderlehrgang mit Wagner und Teiser

Mika Wagner, Milan Hosseini, Matthieu Teiser und Daniel Wörz (v.l.n.r.) beim gemeinsamen Training im Sportzentrum Berlin-Hohenschönhausen.
Im Bundesleitungsstützpunkt Kienbaum fand vom 8.5. – 13.5.2017 der P Kader Lehrgang für Nachwuchsturner mit Mika Wagner und Matthieu Teiser von der TG Böckingen statt. Unter der Leitung des Bundesnachwuchstrainers, Jens Milbradt, wurden täglich zwei Trainingseinheiten mit dem Schwerpunkt Lerntraining an den Geräten, sowie Vorbereitungstraining mit Kraft und Beweglichkeit, absolviert. Zwischen den Trainingseinheiten wurden die anfallenden Schulaufgaben erledigt. Fragen über eine sportgerechte Ernährung wurden in Form eines Quiz vermittelt und für die Erholung gab es zwei Sauna-Abende, die mit einer gemütlichen Grillparty verbunden wurden. Die beiden Böckinger Turner nutzten auch die Gelegenheit und fuhren direkt von Kienbaum ins Trainingszentrum nach Berlin. Hier trainierten sie eine Trainingseinheit mit den Böckinger Wahlberlinern, Milan Hosseini und Daniel Wörz, die sich gerade intensiv auf die Deutschen Jugendmeisterschaften, im Rahmen des Deutschen Turnfestes vom 3.6.2017 -10.6.2017, in Berlin vorbereiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.