Erfolgreiche Saison 2015 für RSG Heilbronn

Zielort der Tour de Ländle am 1.8.: Nils, Peter, Gerti, Christian, Günter, Markus (vlnr) Fotograf: privat, Ort: Heilbronn (Foto: privat)
Rückblick auf 2015:
Im April veranstaltete der Verein die große Gebraucht-Radbörse auf dem Gelände der BikeArena Bender, wo hunderte von Interessenten den Basar besuchten und mehr als 200 Fahrräder ihren Besitzer wechselten.
Am 3. Mai fand der wichtigste Event dieses Sportjahres für die RSG statt: Die Ausrichtung der BW-Straßen-Radmeisterschaften mit 16 Einzelrennen. Die schönste Belohnung für den immensen Aufwand war der Sieg unseres Juniorenfahrers Luka Zetzsche. Viele weitere Rennen folgten mit Siegen und Treppchenplätzen für die Heilbronner Rennfahrer in verschiedenen Klassen und nicht zuletzt der 5. Rang bei der Senioren-WM in Dänemark für Gerti Suberg.
Im Juli nahm dann eine Gruppe von 7 Tourenfahrern an den Wachauer Radtagen teil, einer Rennveranstaltung für Jedermann. Auch bei der "Tour de Ländle" fuhr die RSG mit (siehe Bild), boten die Veranstalter doch eine 100-km-Tour für Rennradfahrer an.
Beim BUGA-Baustellenfest am 27. 9. war die RSG mit einem Infostand beim MTB-Parcours präsent. In der ganzen Saison fanden Ausfahrten für Jedermann (jeden Sonntag), Trainingslager und Teilnahme z.B. am Motorman in Neuenstadt, 24-Std.-Bikerennen in München und anderen Veranstaltungen statt.
Danke an alle, die unsere Arbeit durch Sponsoring oder persönlichen Einsatz unterstützen.
Eingestellt von: Gerti Suberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.