Erfolgreiche süddeutschen Meisterschaften Finswimming

v. li.: Lars Baier, Tobias Fabriz und Sebastian Bauer verbringen gemeinsam die Zeit bis zum nächsten Start
Bei fünf Einzelstarts alle fünf süddeutschen Meistertitel gewonnen – das gelang nur Julian Wagner vom Tauchclub Heilbronn bei den süddeutschen Meisterschaften im Finswimming in Erfurt. Damit sicherte er sich auch den Sieg in der Gesamtwertung seiner Altersklasse (Doppeljahrgangswertung 99/2000).
Über einen Gesamtsieg freuten sich auch Antonia Tischer (Jhg. 97/98) und Julia Möst (Juniorinnen). Patrick Bauer errang einen süddeutschen Meistertitel und wurde in der Gesamtwertung (97/98) Dritter.
Vier süddeutsche Meistertitel in seiner Altersklasse (2002) errang Sebastian Bauer. Zweimal süddeutsche Meisterin wurde Janina Fabriz (Jhg. 2000). Außerdem freuten sich Annika Bernion (Jhg. 2001) und Lars Baier (Jhg. 2003) über einen Meistertitel.
Die Sportler sorgten mit zahlreichen persönlichen Bestzeiten für eine sehr erfolgreiche Bilanz des Tauchclubs Heilbronn und bereiten sich nun auf die Teilnahme an den bevorstehenden Deutschen Meisterschaften vor.

Tanja Fabriz und Mike Baier

Eingestellt von: Mike Baier
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.