Erfolgreiches Hallenturnier der TG Böckingen

Gut besuchtes Hallenturnier der TG Böckingen Fotograf: Markus Rieger, Ort: Böckingen (Foto: privat)
Zwei anstrengende Turnierwochenenden liegen hinter der Jugendabteilung der TG Böckingen. Die Schanz-Turnhalle war an allen vier Tagen gut besucht und die Gäste machten vom vielfältigen Speise- und Getränkeangebot regen Gebrauch. Das Helferteam um Abteilungsleiter Stefan Zwickl leistete hierbei großartige Arbeit. Auch die sportlichen Leistungen standen den organisatorischen nicht nach. Wie zu erwarten war, setzten sich in den bekannten Altersgruppen die Favoriten wie z.B. die Spvgg. Neckarelz und die TSG Sonnenhof Großaspach durch.
Aber auch die einheimische TG konnte mit den Teams der D1 und F1 wieder einmal zwei Turniersiege verzeichnen. Weitere Turniersieger stellten der FC Union Heilbronn, der FV Löchgau, die SG Erlenbach-Binswangen, der FSV Waiblingen und der FSV Bad Friedrichshall. Zu groben Unsportlichkeiten oder größeren Verletzungen kam es an beiden Wochenenden nicht. Auch das Verhältnis zwischen Schiedsrichtern und Zuschauern war makellos. Ein Dank an das gesamte Schiedsrichter-Team!

Eingestellt von: Markus Rieger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.